Antagonist

  • Dienstag. Jan 22nd, 2013
  • Posted by
  • 3 responses so far

Backstage bei Frida Weyer mit MAC und Aveda

Im Chamäleon Theater wurde am Mittwoch die Frida Weyer Kollektion präsentiert. Als Art der Präsentation wurde keine Show, sondern eine Inszenierung in einer wunderschönen glitzernden Winterlandschaft gewählt. Ich war backstage und habe dem Aveda und MAC Team kurz vor der Präsentation über die Schultern geschaut.

Das Make-Up der Models wirkte wie “frisch vom Spazierengehen”, zarte, blasse Haut und ein rosiger Teint. Auf die Wangen wurde mit Highlights ein wunderschöner Glow platziert und das Make-Up wurde insgesamt sehr natürlich gehalten.

Die Haare wurden vom Aveda Team gestylt und kunstvoll mit schwarzen Tüllschleifen verziert. Anstelle von Haarspray wurde Volumenpuder von Aveda auf die Haaransätze verteilt, damit das Haar griffig und formbar wird. Der Look wirkt daher viel natürlicher als mit Tonnen von Haarspray. Das Styling der Models fügte sich wunderschön in die Winterlandschaft ein und ließen die schönen Gesichter strahlen.

3 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Protected by WP Anti Spam