Antagonist

  • Mittwoch. Jan 23rd, 2013
  • Posted by
  • 5 responses so far

Ein kurzer Reisebericht: Kopenhagen

Im letzten Jahr habe ich euch viel zu viele Fotos vorenthalten, unter anderem die meiner Reise nach Kopenhagen. Aber für Reisethemen ist es ja eigentlich nie zu spät, deshalb gibt es hier nun meinen Mini-Reisebericht zu Kopenhagen.

Shoppen: Interieur & High Fashion Fans werden sicher bei Rue Verte fündig

Tipp zum Lunch: Smushis im Royal Coffee Copenhagen

Tipp zum Übernachten: das Ibsens Hotel ist zentral, gemütlich und bezahlbar

Essen: Torvehallerne ist ein Foodmarket mit dänischen Delikatessen. Hier gibt es nicht nur leckere Sachen, hier sieht es auch schön aus, denn die Dänen legen überall Wert auf Design

Sollte man gesehen haben: den Freistaat Christiana

Kultur: das Dansk Design Center zeigt skandinavische Mode und anderes dänisches Design in wechselnden Ausstellungen

Shoppen: Interieur Fans werden sicher bei Rue Verte fündig

Tipp zum Lunch: Smushis im Royal Coffee Copenhagen

Tipp zum Übernachten: das Ibsens Hotel ist zentral, gemütlich und bezahlbar

Essen: Torvehallerne ist ein Foodmarket mit dänischen Delikatessen. Hier gibt es nicht nur leckere Sachen, hier sieht es auch schön aus, denn die Dänen legen überall Wert auf Design

Sollte man gesehen haben: den Freistaat Christiana

Kultur: das Dansk Design Center zeigt skandinavische Mode und anderes dänisches Design in wechselnden Ausstellungen

Clip to Evernote

5 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Protected by WP Anti Spam