Allgemein Beauty

Keep Smiling: Gewinne das Laughing Buddha Set von Rituals

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie Ihr wisst, bin ich ein großer Fan von den Produkten von Rituals, denn ich liebe wohltuende und natürliche Düfte, wie die, die in den Rituals Produkten stecken. Der Duschschaum und das Körperpeeling gehören inzwischen zu meinem festen Pflegeritual unter der morgendlichen Dusche. Mit der neuen „Laughing Buddha“ Kollektion hat Rituals Produkte kreiert, die uns bereits bei diesem Ritual in den frühen Morgenstunden ein Lächeln auf die Lippen zaubern soll.

Das Ritual mit acht aktivierenden Produkten, angereichert mit Zitrusfrüchten, belebt die Sinne und macht gute Laune und das kann ich bestätigen, denn das Fortune Oil aus der Kollektion erfrischt mich bereits jeden morgen.

Im alten China war der Laughing Buddha ein berühmter Mönch. Mittellos, aber zufrieden und stets mit einem Lächeln auf den Lippen, bereiste er das Land und rief bei allen Menschen, denen er auf seinem Weg begegnete, Freude und Glück hervor. Sein großer, runder Bauch hielt stärkstes Lachen aus, und mit eben diesem wandelte er jegliche Trübsal in positive Energie um. Schon seit Jahrhunderten ist das Ritual, über den Bauch einer Laughing-Buddha-Figur zu streichen, ein Symbol für Glück und Erfolg. Rituals hat sich von der alten Legende des lachenden Mönchs inspirieren lassen und Produkte für den Alltag entwickelt, die voller Optimismus, Glück und Zufriedenheit sind.

Damit auch Ihr ein Lächeln auf die Lippen bekommt, hat Rituals eine kleine Social Media Kampagne zur Laughing Buddha Kollektion gestartet. Zum Launch der digitalen Kampagne und dem „Keep smiling“ Video, dass Ihr unten seht, verlose ich an Euch ein komplettes Set der Kollektion im Wert von 105 Euro.

Alles, was Ihr dafür tun müsst, ist: Fan meiner Facebook Fanpage werden und mir einem Kommentar unter diesem Beitrag auf dem Blog verraten: Womit kommt Ihr morgens in die Gänge?

Teilnahmeschluss ist Donnerstag, der 20. Juni!
Viel Glück!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

RITUALS_Laughing Buddha_Visual

Das Set besteht aus:

– Fortune Oil, Duschöl

– Good Luck Scrub, Körperpeeling

– Fortune Scrub, Peeling Duschcreme

– Happy Mist, Raum- und Körperspray

– Happy Buddha, Duschschaum

– Touch of Happiness, Feuchtigkeitscreme

– Mandarin Bliss, Deodorant

You Might Also Like

358 Comments

  • Reply
    Fan Milena Wunderbar
    12. Juni 2013 at 18:03

    eine Wechseldusche und Grüntee müssen einfach sein!

  • Reply
    Fan Milena Wunderbar
    12. Juni 2013 at 18:04

    Eine Wechseldusche & Grüntee müssen einfach sein!

  • Reply
    anja
    12. Juni 2013 at 18:19

    mit einem guten Cappu kann der Tag beginnen

  • Reply
    Giulia
    12. Juni 2013 at 19:15

    Mein Lebenselexier Kaffee und eine Dusche. Seitdem ich die Produkte von Rituals verwende werde ich richtig angenehm wach und könnte den ganzen Tag an mir schnuppern :D Ich liebe Rituals einfach <3 Es mach nicht nur den Morgen toll, sondern den ganzen Tag! Da freut man sich doch jeden Morgen wieder aufzustehen :-)

  • Reply
    Ariane
    12. Juni 2013 at 19:47

    Meine 9 Monate alte Tochter bringt mich in die Gänge… Nicht nur morgens :-)

  • Reply
    Susanne Ungerer
    12. Juni 2013 at 19:55

    mit 2 Tassen starkem Kaffee und meiner Tochter :-):-):-)

  • Reply
    Susanne Ungerer
    12. Juni 2013 at 19:57

    mit 2 Tassen starkem Kaffee und meiner kleinen Tochter :-):-):-)

  • Reply
    Mike
    12. Juni 2013 at 20:38

    Meine Frau schenkt mir das erste Lächeln des Tages, dann gehts gleich gut los!

  • Reply
    Katrin
    12. Juni 2013 at 20:49

    Duschen | Stylen | Radio-News | Kaffee … Und das alles ohne Stress & Hektikt!

  • Reply
    Katrin
    12. Juni 2013 at 20:51

    duschen | stylen | radio news | kaffee … Und das alles ohne stress & hektik!!!

  • Reply
    Lale
    12. Juni 2013 at 21:05

    Coffein – die Dosis ist unmittelbar abhängig vom Hängegrad
    der Augenlider

  • Reply
    Edeltraud Tauber
    12. Juni 2013 at 21:10

    Kaffe,sowie eine Dusche

  • Reply
    Nadine
    12. Juni 2013 at 21:41

    Mit einem Lächeln meiner kleinen 7 Monate alten Zuckerpuppe und danach aber unbedingt ein Kaffee :D.

    FB-Fan als Nadine Oettler :)

  • Reply
    Kirstin Almstadt
    12. Juni 2013 at 21:51

    Nach einer schönen Dusche mit Zensation , der verwöhnenden Körpercreme von Magic Touch und ein paar Spritzern Blossom Water bin ich wach und frisch gerüstet für den Tag…..

  • Reply
    Kirstin Almstadt
    12. Juni 2013 at 21:57

    nach einer Dusche mit Zenzation, der verwöhnenden Körpercreme Magic Touch und ein paar Spritzern Blossom Water ist mit wach und erfrischt für den Tag…was soll da noch kommen ??

  • Reply
    Kirstin Almstadt
    12. Juni 2013 at 21:58

    Nach einer Dusche mit Zenzation, der verwöhnenden Körpercreme von Magic Touch und ein paar Spritzern Blossom Water ist man wach und erfrischt für den Tag…was soll da noch kommen ?

  • Reply
    walli
    12. Juni 2013 at 22:45

    ein gutes Frühstück mit Tee, noch eingekuschelt in meinen
    Bademantel, so beginnt mein Tag.
    Schon beim Anblick der Rituals-Produkte geht die Sonne auf.
    Ich kann den Inhalt förmlich erschnuppern.

  • Reply
    Elisa Zattarin
    12. Juni 2013 at 23:11

    mit viel Milchkaffee, Sonne und guter Musik

  • Reply
    Maria
    13. Juni 2013 at 00:02

    Mit Kaffee und der richtigen Musik.

  • Reply
    Blogger-Gewinnspiele › Die Testfamilie
    13. Juni 2013 at 08:13

    […] les-attitudes könnt ihr ein laughing budda Set von Rituals gewinnen […]

  • Reply
    Sandra
    13. Juni 2013 at 09:10

    Mit einer ausgiebigen Dusche, einer Tasse Tee und einer Streicheleinheit meines Schlappoh Kaninchens Cleo, das mich immer zum Lachen bringt :)

  • Reply
    Catrin
    13. Juni 2013 at 09:35

    Unter meinem Facebook-Namen Catrin Boenisch bin ich sehr gerne Dein Fan.

    Mit dem Aufstehen habe ich keine Probleme. Radio und Dusche eingeschaltet und da fängt der Tag doch prima an. Allerdings gehe ich auch meistens schon gegen 22.30 Uhr ins Bett.

  • Reply
    Helga
    13. Juni 2013 at 10:27

    Erst eine kühle Dusche und dann eine heiße Tasse Kaffee

  • Reply
    Chris
    13. Juni 2013 at 11:43

    Zu allererst ein Kaffee (oder auch zwei, drei…) und eine erfrischende Dusche!

  • Reply
    judit
    13. Juni 2013 at 12:23

    meistens gar nicht, aber ich versuchs mit Kaffee und viel Wasser

  • Reply
    Jennifer Schmidt
    13. Juni 2013 at 14:37

    Wenn mein Kater mich liebevoll mit seiner Nase an meiner anstupst und so weckt, weil es seiner Meinung nach Zeit fürs Essen ist, dann kann der Tag einfach nur gut werden :)

  • Reply
    Kerstin Schillo-Nolden
    13. Juni 2013 at 17:27

    bei mir braucht’s eigentlich nur ein Kaffee und ein bißchen frische Luft durchs Badezimmerfenster!

    LG

  • Reply
    Nadine
    14. Juni 2013 at 09:23

    Mit einer Dusche komme ich in die Gänge.

  • Reply
    sina
    14. Juni 2013 at 15:36

    Aus dem Bett springen (da ich öfters Mal ein wenig spät dran bin), duschen & ein mega starker Espresso und vielleicht bald mit dem Laughing Buddha Set von Rituals ;)

  • Reply
    Lara
    14. Juni 2013 at 16:44

    Morgens mit einer Tasse Kaffee und aufgedrehtem Radio :-)

  • Reply
    Patricia Koller
    14. Juni 2013 at 18:26

    Oh welch schöner Name und dann auch noch in meiner Lieblingsfarbe.

    Wenn das kein Zeichen ist… ;-)

  • Reply
    Nadine
    14. Juni 2013 at 19:34

    Ich komme morgens mit treaclemoon Ginger Morning in die Gänge. Rituals habe ich vor kurzem entdeckt und würde die Marke gerne ausprobieren.

    Auf Facebook folge ich dir als Luft Molekül.

  • Reply
    Nadine
    14. Juni 2013 at 19:36

    Mit A Ginger Morning von treaclemoon. Rituals würde ich gerne kennenlernen.

    Auf Facebook folge ich unter Luft Molekül.

  • Reply
    Imke
    14. Juni 2013 at 23:41

    Wow…das ist ja super, das wünsche ich mir nämlich schon länger. Wär ja klasse, wenn ich es gewinne (zumal ich auch in wenigen Minuten noch Geburtstag hab ;) )

    Womit ich morgens in die Gänge komme?

    kaltes Mineralwasser zum Trinken, kaltes Leitungswasser im Gesicht! ;)

  • Reply
    Imke
    14. Juni 2013 at 23:41

    P.S. folge dir als Immi Macks auf Facebook!

  • Reply
    Liana
    15. Juni 2013 at 05:42

    1. Aufstehen
    2. Kaffee trinken
    3. duschen
    4. Frühstücken (wenn noch Zeit bleibt)
    Und dabei höre ich Radio !!! :-)

  • Reply
    Liana
    15. Juni 2013 at 05:44

    1. Aufstehen
    2. Kaffee trinken
    3. duschen
    4. Frühstücken (wenn noch Zeit bleibt)
    Und dabei Radio hören !! :-)

  • Reply
    Jelena
    15. Juni 2013 at 07:46

    Ich habe eine große Buddhasammlung. Sie geben mir positive Energie und strahlen die nötige Ruhe aus, die mir oft fehlt. Ich bringe mir immer einen aus dem Asienurlaub mit, so habe ich gleichzeitig noch eine schöne Erinnerung;-)

  • Reply
    Sunny86
    15. Juni 2013 at 13:42

    Huhu ich folge dir unter den Namen Susann Lamz. :)
    Ganz ehrlich mein Freund hilft mir. Wir lächeln uns an und schwups geht´s los. Ist kitschig ich weiß, aber ein toller Start in den Tag.

    Liebe Grüße, Sunny86

  • Reply
    Sarah
    15. Juni 2013 at 21:43

    Um einen wirklich guten Start in den Tag zu haben, brauche ich auf jeden Fall genug Zeit, Stress ist morgens für mich absolutes Gift und sehr maßgebend für den weiteren Verlauf des Tages ;-) Zunächst gibt mir Musik einen ersten energetischen Schub für die anstehenden Aufgaben (z.B. Telonius – Now), eine Tasse Kaffee und ein offenes Fenster mit frischer Luft. Bevor ich aus der Tür gehe schaue ich noch nach dem WdT („Wort des Tages“ – hab ich mir aus dem Film „Alfie“ abgeschaut), das schafft zusätzliche Inspiration.

  • Reply
    Alicia
    15. Juni 2013 at 22:27

    Das Set klingt echt super und ich würde die Produkte wahnsinnig gerne testen. =)
    Aufstehen und dann die Sonne rein lassen. Das wirkt Wunder bei mir. =)

    Bin natürlich schon Facebook Freund: Alicia V…

    Liebe Grüße
    Alicia

  • Reply
    Simone G
    16. Juni 2013 at 17:10

    Ich hatte lange Zeit Probleme damit, morgens richtig in Fahrt zu kommen. Durch einen teteilten Beitrag via twitter, habe ich mich dazu durchgerungen, morgens mindestens – noch vor dem Frühstück – 3 Gläser Wasser zu trinken! Ich kann euch sagen, das tut so gut & ist der perfekte Start. So komme ich in Schwung :)

  • Reply
    Franziska
    17. Juni 2013 at 11:39

    Morgens eine halbe Stunde Yoga und dann ein wunderbares Frühstück mit Müsli und Obst!! Das wirkt Wunder :-)

  • Reply
    Franziska
    17. Juni 2013 at 11:42

    Morgens eine halbe Stunde Yoga und dann ein Frühstück mit Müsli und frischem Obst!! :-)

  • Reply
    Sabine
    17. Juni 2013 at 18:51

    Ich habe morgens keine Anlaufschwierigkeiten. Starte aber gerne mit Musik, einer Dusche (verschiedene Rituals Produkte .. ab und zu auch gerne Citrus-Erfrischungsdusche von Weleda) und einer Tasse Kaffee. Danach kann der Tag beginnen :-).

  • Reply
    Yvonne Witt
    18. Juni 2013 at 18:50

    Hallöchen
    Das ist ja ein tolles Set!
    Ich folge dir auf Facebook als Yvonne Witt.
    In die Gänge komme ich eigentlich dadurch das ich zwei kleine Katzen habe, die ganz penetrant nerven können, vor allem wenn sie merken das ich wach bin. Und dann geht das wach werden ganz schnell, weil ich nach dem Füttern eigentlich fix unter die Dusche hüpf.

    LG
    Yvonne
    Miyuki1985@live.de

  • Reply
    Tanjushka
    18. Juni 2013 at 22:31

    Mich weckt meine Tochter auf, da muss man schnell in die Gänge kommen bei einem 7 Wochen alten Säugling :)

  • Reply
    Kim
    19. Juni 2013 at 12:07

    Morgens stolper ich erstmal ins Bad, um zu versuchen, durch kaltes Wasser im Gesicht wacher zu werden. Danach erstmal Frühstücken, denn ohne das geht bei mir nichts. Am Wochenende schaffe ich es auch ab und an mal mit etwas Sport in den Tag zu starten. :)

  • Reply
    Marga
    19. Juni 2013 at 13:54

    Große Tasse Kaffe

  • Reply
    Anja Rose
    19. Juni 2013 at 14:40

    Wenn es morgends schon hell ist komme ich leicht aus den Federn, gerade wenn draußen die Sonne strahlt. Dann ab unter die Dusche, ein Käffchen und kurz auf den Balkon und einmal tief durchatmen. Wenn es morgends noch dunkel ist stelle ich den Wecker 15 Minuten früher und lasse mich sanft durch das Radio wecker, dann kann der Tag anfangen. Am Wochenende gibt morgens erst mal Kuschelstunde mit Mann und Kindern und dann ein leckeres Frühstück.

  • 1 5 6 7 8

    Leave a Reply

    Protected by WP Anti Spam