Fashion

Eine Liebeserklärung an Lala Berlin – Spring Summer 2014

DSC00769

Neulich sagte jemand zu mir, ich sei auch so ein typisches Lala-Mädchen und das war ein großes Kompliment, denn sie meinte Lala Berlin. Und ja, ich fühle mich selbst auch wie ein Lala-Mädchen. Jung, ungezwungen, mit einer mädchenhaften Leichtigkeit und einer gewissen Prise Ernsthaftigkeit. Verträumt aber nicht unrealistisch, verspielt, aber nicht kitschig. So oder so ähnlich würde ich auch die Lala Berlin Spring Summer Kollektion 2014 beschreiben. Das geliebte Lala Palästinamuster wurde ersetzt durch eingefärbte Palmenprints, pastellfarbene Pfeilmuster, mädchenhafte Farben und Nudetöne.

Der Stil ist gewohnt lässig, subtil, sehr tragbar und extrem cool. Das wunderschöne Make-up und Hüte im Herrenstil ergaben ein zauberhaftes Bild im Zusammenspiel mit der Kollektion. Lange Gewänder und Einteiler, zarte Tops zu Strickjacken, bodenlange Mäntel und Cut-outs an den Schultern verkörperten einen neu interpretierten Lala-Stil, der wieder mal signifikant ist, aber eben ein bisschen anders als zuvor.

Und weil ich ein Lala-Mädchen bin, habe ich mich in unzählige Looks verliebt und darüber hinaus in das zauberhafte Make-up, das ich an anderer Stelle noch einmal genauer unter die Lupe nehmen werde. Lala I love u.

DSC00761 DSC00774 DSC00775 DSC00777 DSC00779 DSC00782 DSC00786 DSC00789 DSC00790

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Protected by WP Anti Spam