Allgemein Fashion

Fashion: Auf den Spuren von Fashion ID in Wien

IMG_2059

Wer mir bei Instagram folgt hat sicher schon gesehen, dass ich letzte Woche in Wien war. Grund dafür war eine Einladung von Fashion ID, die mit uns gemeinsam Wien erkunden und eine Kampagne shooten wollten. Thema der Reise war das Thema ID – Identität und  so lernten wir auch die Menschen hinter den Kulissen und somit die Identität von Fashion ID kennen und statteten dem Team im Head Quarter einen Besuch ab. In den heiligen Räumen des Unternehmens fand auch das Fitting für unser anstehendes Shooting statt und jeder bekam ein individuelles Outfit, das Julia, Vicky und die Stylistin Sonja von Fashiontweed für uns gestylt haben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Shooting fand am nächsten Tag im Studio statt und das Resultat darf ich Euch in wenigen Tagen zeigen. Abgesehen von unserem Fotoshooting blieb uns genug Zeit ein wenig Wien zu entdecken. Wir aßen in typischen Wiener Restaurants, wie dem Plachutta an der Oper und schlenderten durch das Museumsquartier. Direkt neben an lag auch unser Hotel, das 25 Hours Wien in bester Lage.

Nach dem Shooting hatten wir die Gelegenheit ein wenig zu shoppen und statteten dem Peek & Cloppenburg an der Kärtner Straße einen Besuch ab. Zum Kaffee gab es natürlich eine Sachertorte und eine Wiener Melange im Hotel Sacher. Am letzten Abend genossen wir die gemeinsame Zeit in der Albertina Passage, einem wirklich schönen Dinner Club mit Live Musik und vorzüglichem Essen. Hier ließen wir das Shooting Revue passieren, quatschten und netzwerkten den ganzen Abend.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bevor es am dritten Tag nach Hause ging stellten wir uns noch einer kleinen Do-it-yourself Challenge, die mir wirklich großen Spaß gemacht hat. Gemeinsam mit den Wiener Bloggerinnen von We love handmade hatten wir auf dem sogenannten Dachboden, dem Rooftop des Hotels die Möglichkeit uns künstlerisch auszutoben und einige Kleidungsstücke zu individualisieren. Ich wählte einen goldenen Strickpullover und verzierte ihn mit unzähligen kleinen weißen Poms Poms.  Der Pullover ist eine schöne  Erinnerung an drei wunderschöne Tage mit Sylvia, Caro, Luisa, Juliane, Jana, Lina, Sarah, Franzi und Masha.

Ganz besonders schön war es außerdem mit Julia und Vicky von Fashion ID, die uns drei tolle Tage und eine perfekte Organisation boten und uns eine Menge über „ihr“ Wien erzählten. Das Resultat des Shootings seht ihr am 1. Oktober hier auf dem Blog. Bis dahin wünsche ich Euch viel Spaß mit den Bildern und grüße alle Mädels: War schön mit Euch ♥

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA Foto 19.09.13 18 29 51

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    julie
    29. September 2013 at 12:55

    tolle bilder, sieht richtig super aus!
    xx, julie
    frozenberries.blogspot.de

  • Reply
    Hotel-Tipp: Das 25 Hours Hotel in Wien | That's So Me
    9. Oktober 2013 at 12:49

    […] die unterschiedlichsten Unterkünfte kennenlernen kann. Wie zuletzt auf meiner Reise nach Wien mit Fashion ID. Untergebracht wurden wir um wunderschönen 25 Hours Hotel und weil mir das so gut gefallen hat, […]

  • Reply
    Oksana
    5. Dezember 2013 at 10:25

    Ich komme selbst aus Wien und muss sagen, dass die Lage von der Umgebung her nicht so toll ist, etwas hmeentergrkoumen und viele Ausle4nder. Allerdings ist man innerhalb von 15min in der Innenstadt und die Ubahn ist direkt vor der Tfcr.

  • Reply
    Stefanie
    16. Januar 2014 at 10:44

    ich wohne zwar nicht in wien, war aber selbst schon in dem store. von der anbindung her ist die lage toll, die umgebung aber nicht so der bringer, wie oskana schon schreibt…

    da kauf ich dann doch lieber online ein. hab in diesem zusammenhang einen couponcode für den fashion id onlinestore gefunden, für den man 12% rabatt bekommt.

    falls den also wer brauchen kann, einfach den code „GUTSCHEINFASHION12“ beim bestellen eintippen… ;)

  • Leave a Reply

    Protected by WP Anti Spam